Gründung durch Dachdeckermeister Arthur Skunde

Die Firma Skunde wurde bereits 1925 durch den Dachdeckermeister (DDM) Arthur Skunde gegründet. Der Standort Penig, Lunzenauer Straße 52 wurde langdfristig bebaut, also den Erfordernissen angepasst. So wuchs der kleine Handwerksbetrieb zu einem Unternehmen mit breiter Produktionspalette. Es kamen die Gewerke Dachklempner, Zimmerer, Gerüst- und Blitzschutzbau hinzu. Ein entsprechender Fuhrpark sowie der Handel mit Baustoffen vervollständigten das Leistungsspektrum des  Betriebes.